Glückspilze

Wir haben ein neues Zuhause gefunden...

Alan - Endpflegestelle gefunden !
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2007
Rasse
Podenco-Mix
Hinweise
Schulterhöhe ca. 50cm
Der Tag, auf den niemand mehr so richtig zu hoffen gewagt hatte, ist gekommen: Unser langjähriger Schattenhund Alan ist aus seinem Schatten herausgetreten und ausgezogen! 😱 Unser 13-jähriger Alan, der leider über 5 Jahre bei uns war, weil er massiv verhaltensauffällig war und sich durch die halbe Belegschaft gebissen hatte. Doch als sich im Tierheim einiges verändert hatte, änderte sich auch Alans Verhalten und er öffnete sich neuen Leuten immer mehr. Genau das wurde nun sein Fahrschein in ein neues Leben: Eine liebevolle und erfahrene Familie hat ihm ein Plätzchen bei sich angeboten und Alan hat sofort „ja!“ gesagt! 💒 Die Chemie stimmte von Anfang an und sie akzeptieren ihn mit all seinen Ecken und Kanten. 💘 Einen Hundekumpel hat er auch an der Seite. Es ist einfach nur wundervoll, dass es Menschen gibt, die alte und dazu noch schwierige Tiere aufnehmen. DANKE!
An dieser Stelle auch ein dickes Dankeschön an seine vertraute Ehrenamtlergruppe, insbesondere an unsere Barbara, die sich liebevoll um Alan gekümmert und wesentlich zu seiner Entwicklung beigetragen haben. 😘
 
Leb los, Alan! Wir mussten zugegebenermaßen ein paar Tränchen verdrücken und sind überglücklich, dass du deinen Lebensabend nun doch nicht im Zwinger, sondern in einem schönen Zuhause verbringen darfst! Wie heißt es so schön: Besser spät als nie! 💕🍀
 

______________________________________________________

Alan ist ein ganz besonderer Hund, der ganz besondere Menschen sucht! Hat er erstmal sein sensibles Podenco-Herz verschenkt, gibt es für ihn kein zurück mehr. Doch lebt Alan schon viel zu lange im Tierheim. Dabei ist er mit seinen 13 Jahren durchaus noch aktiv. Die ganz großen Wanderungen müssen es nicht mehr sein, kleine Spaziergänge freuen ihn um so mehr. Dabei zeigt er wenig Interesse an Hundebegegnungen, auch Jogger oder Radfahrer interessieren ihn kaum. Viel lieber geht er auf „ Schnüffel-Tour“. 🐾 Auslastung bedeutet für ihn nicht nur Bewegung, sondern auch Denksport. Kleine Suchspiele in Spaziergänge eingebaut und sein Hundeglück ist perfekt. Richtig aktiv wird er beim Ballspiel. Hier merkt man ihm nicht an, dass er schon mehrfach an seinem Vorderlauf operiert wurde, er kommt damit gut zurecht.
Wer sich für Alan interessiert, sollte die Möglichkeit haben, genügend Zeit und Geduld zu investieren. Alan sucht Menschen, die bereit sind, mit Ruhe und Achtsamkeit auf sein sensibles Wesen einzugehen. Es wird einige Besuche dauern, bis er zeigt, was für ein liebenswerter Kerl er ist. Hat er sich jedoch überzeugen lassen und vertraut, bindet er sich um so intensiver, genießt Schmuseeinheiten und Zuwendung. 💘
Als Zweithund können wir uns Alan gut vorstellen, denn hier im Tierheim hat er einen “besten Kumpel“. Letztendlich entscheidet hier die Sympathie. Hundeerfahrung setzen wir voraus. Mit liebevoller Konsequenz wird man einen großartigen Hund an seiner Seite erleben! 🐶❤️🙏
Da wir nicht möchten, dass Alan seinen Lebensabend im Tierheim verbringen muss, suchen wir eine Endpflegestelle für ihn. Wenn du die nötige Erfahrung mitbringst und ihm diese bieten möchtest, dann melde dich gerne unter der 017643557081 📞, per Mail an info@tierheim-koeln-ostheim.de oder per Privatnachricht über Facebook. 📧

______________________________________________________

Alan kommt aus Lanzarote (Spanien). Er ist ein ganz toller Kerl, auch wenn er das nicht sofort und nicht jedem zeigt. Er braucht Zeit, um mit Menschen warm zu werden. Welche das sind, sucht er sich bewusst selbst aus. Wenn er jemanden mag, genießt er die Gesellschaft in vollen Zügen. Das Verteidigen seiner Ressourcen ist bei ihm sehr ausgeprägt, daher sucht der treue Podenco-Mix-Rüde erfahrene, konsequente Menschen, die viel Liebe und Geduld mitbringen.

Alan ist mit einem verletzten Vorderlauf zu uns gekommen und wurde bereits mehrfach operiert. Leider wird die Verletzung nie komplett ausheilen, aber er lebt mittlerweile sehr gut damit. Die ganz langen Gassirunden müssen es für ihn daher nicht mehr sein, dafür aber gerne Beschäftigung und Zuwendung. Die größte Freude hat er beim Ballspielen.

Wenn du Alan kennenlernen möchtest, melde dich unter der Tel.: 01 76 / 43 55 70 81 oder per Mail (info@tierheim-koeln-ostheim.de).

George
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2013
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 55 cm

George ist aufgetaut und sucht nun ein erstes eigenes Zuhause. Das etwa 55cm große Bärchen ist ca. 7 Jahre alt und sehr lieb und verträglich. 🐻 Gleichzeitig ist er ziemlich schüchtern, weshalb wir für ihn Menschen mit Geduld und Feingefühl suchen. Er gehört nicht zu den Hunden, die offen auf Fremde zugehen, sondern zu denen, die in der zweiten Reihe sitzen und nicht auffallen – und dadurch schnell übersehen werden. Aber genau diese Hunde sind es auch, die mit einem durchs Feuer gehen, wenn sie sich erstmal gebunden haben. 💕 Da George möglicherweise von Herdenschützern abstammt, könnte es sein, dass er im Zuhause Schutztrieb entwickelt – bisher zeigt er keinen. (Nur für den Hinterkopf. 😉) Über einen Garten würde George sich sehr freuen. 🌿 Wer möchte dem sanften Rüden zeigen, wie schön das Leben sein kann?

 

Charlotta
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2018
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 35 cm

Herzlich Willkommen, Charlotta!

Eine genaue Beschreibung folgt, sobald wir ihre Charakterzüge erfasst haben… 🙂

Pufa
Geschlecht
Kätzin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2017
Rasse
EHK
Fell-Maserung/Farbe
grau-weiß
Unser kurzweiliger rumänischer Gast aus dem Katzenhaus ist in ihr neues Zuhause gezogen. 🎉
Pufa genießt nun die Aufmerksamkeit und Kuscheleinheiten ihrer Menschen und freut sich auf viel Ruhe und Zuwendung, da sich im Tierheim bei ihr Stresssymptome zeigten. 💞
Mach es gut, kleine Katzendiva. 👑
 
_________________________________________________
 
Auch Pufa sucht ein Zuhause! 🏠 Sie ist 3 Jahre alt und stammt aus Rumänien. Von an Anfang an hat sie uns zu verstehen gegeben, dass sie auf die Gesellschaft anderer Katzen keinen großen Wert legt. 😅 Ihren Mitbewohnern gegenüber zeigt sie sich dominant, wobei sie bei guter Stimmung auch mal ganz lieb zur kleinen Pisibell sein kann. Wir glauben trotzdem, dass sie lieber Einzelprinzessin sein möchte. Menschen gegenüber zeigt sie sich aber von einer ganz anderen Seite! Ihnen begegnet sie aufgeschlossen, ist unglaublich verschmust und zutraulich. 💞 Für Pufa wünschen wir uns zumindest einen gesicherten Balkon – ein besonderes Bedürfnis nach Freigang konnten wir bisher nicht erkennen. Leider wurde bei der Armen nun eine Allergie in Verbindung mit starkem Juckreiz festgestellt. Sie hat eine Kortison-Spritze bekommen und der Verzicht auf Trockenfutter sollte ihr helfen, sich bald wieder wohlzufühlen.
Möchtest du eine WG mit Pufa gründen? Dann melde dich gerne telefonisch unter der 017643557081 oder per Mail an info@tierheim-koeln-ostheim.de

Peggy
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2016
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 55 cm

Auch Peggy hat ihr Glück gefunden und heißt jetzt Mia. 🐞 Von der anfänglichen Angst vor Männern war nichts mehr zu spüren, als ihr neues Herrchen und Frauchen sie zum 1. Mal bei uns besuchten. Oft zeigen uns die Tiere deutlich, zu wem sie gehören wollen. 🥰

Mach es gut, liebe Mia! Und lass mal von dir hören. 🙂

 

Patrocle
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2018
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 30 cm

Patro hat uns verlassen! 🎊 Seht mal, wie wohl er sich in seinem ersten richtigen Zuhause fühlt! 😍 Obwohl er mit Anaplasmose und einer kahlen Stelle im Fell zu uns kam, haben seine neuen Menschen keine Sekunde gezweifelt und begleiten ihn während der Behandlung. Danke, dass es immer wieder solche Menschen gibt! 🙏

Camilo
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2010
Rasse
Schäferhund-Mix
Hinweise
Schulterhöhe ca. 50 cm

Herzlich Willkommen, Camilo!

Bevor Camilo sich richtig einleben konnte, hat er sich liebe Menschen ausgesucht und ist ausgezogen.

Titel
Geschlecht
Kätzin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2016
Rasse
EHK
Fell-Maserung/Farbe
schwarz
Titel hat ihre ♥-Familien gefunden. 🎊🎉 🎊
Wir freuen uns, denn Titel bekommt in ihrer Familie viel Zeit, um Vertrauen aufzubauen und ihre Schüchternheit abzulegen. 💞
Lebe dich gut ein, kleiner Schatz! 😊
 
 
Einer unserer rumänischen Neuzugänge ist die schüchterne Titel. Ja, sie heißt laut Pass wirklich so 😬 und ist ca. 4 Jahre alt. Für Titel suchen wir liebe und geduldige Menschen, die ihr langsam zeigen, wie schön das Leben sein kann. Bisher hat sie nämlich noch vor vielem Angst. Meist versteckt sie sich in einer Höhle und beobachtet das Geschehen im Katzenhaus aus der Ferne. Sie zeigt aber keinerlei Aggressionen und genießt es auch, gestreichelt zu werden. 😻 Wir sind sicher, dass sie in einem schönen Zuhause schnell auftauen und ihren Besitzern viel Freude bereiten wird. Sie zeigte noch keinen großen Drang nach Freigang, was sich aber vielleicht noch ändert. Wir können uns vorstellen, dass ihr ein freundlicher Artgenosse im neuen Heim helfen würde, mehr Mut zu fassen. 🐱 Möchtest du Titel die schönen Seiten des Lebens zeigen?
Dann melde dich gerne telefonisch unter der 017643557081 oder per Mail an info@tierheim-koeln-ostheim.de
Mr. Fund
Geschlecht
Kater/kastriert
Geburtsjahr
Rasse
EHK
Fell-Maserung/Farbe
grau-braun-weiss-getigert
Herr Fund hat seine ♥-Familien gefunden. 🎊🎉 🎊
Wir freuen uns sehr, denn Herr Fund fing an sich bei uns zu langweilen. Er forderte viel Aufmerksamkeit, wollte unentwegt im Wechsel spielen und kuscheln. Wir sind froh, dass er nun die Aufmerksamkeit erhält, die er verdient.
Leb dich euch gut ein, süßerSchatz! 😊
 
Sophie
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2015
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 35 cm

Wie wir es geahnt haben, ist Sophie nahc kürzester Zeit bei uns ausgezgen! ☺️ Es war Liebe auf den ersten Blick. (Kein Wunder bei der süßen Maus. 😁) Sophie lebt nun mit einem neuen Hundekumpel zusammen. Wir freuen uns sehr, dass wir nur kurze Zwischenstation waren und wünschen ein tolles neues Leben! 💕

Linda
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm

Wie wir es geahnt haben, ist Linda nach kürzester Zeit bei uns ausgezgen! ☺️ Es war Liebe auf den ersten Blick. (Kein Wunder bei der süßen Maus. 😁) Linda lebt nun mit einer Katze zusammen. Wir freuen uns sehr, dass wir nur kurze Zwischenstation waren und wünschen ein tolles neues Leben! 💕

Dobby
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2013
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm
Wir freuen uns ja über jeden Auszug. Aber bei einigen Tiere freuen wir uns besonders: Zum Beispiel bei Dobby! 🤩 Er war anfangs so schüchtern und wollte gar nicht seine neue Umgebung erkunden. Trotzdem haben unsere Ehrenamtler immer wieder versucht, ihn zu überzeugen, dass es sich lohnt, sein Bettchen zu verlassen. Nachdem die ersten Schritte geschafft waren, lernte er seine neuen Besitzer kennen. Sie kamen über 3 Monate (!) regelmäßig und übten mit ihm. Vor solchen Menschen haben wir den größten Respekt – was würden Tiere wie Dobby ohne sie machen! 👏 Jetzt ist er jedenfalls mit einer großen Portion Selbstbewusstsein in sein neuen Zuhause gezogen 🏡 und liebt es laut seinen Menschen, sich bei jeder Gelegenheit zu spiegeln. 😂
Wir wünschen dir und deiner Familie viel Spaß beim Entdecken der Welt, kleiner Elf! ♥️

____________________________________________________________________

Update 25.08.2020

Der Tag, auf den wir hingefiebert haben, ist gekommen – Dobby hat einen großen Sprung nach vorne gemacht und ist nun aktiv auf der Suche nach einem eigenen Zuhause. 🏡 😊
Unser kleiner Hauself Dobby kam mit seinen jungen 8 Jahren vor ca. 2 Monaten zu uns. Er verkroch sich und ließ niemanden an sich ran. Geduldig wurde ihm gezeigt, dass wir Menschen ihm nichts böses wollen – es wurde sich zu ihm in den Zwinger gesetzt, aus der Hand gefüttert und sich langsam angenähert. Und dann auf einmal kam der Bruch: Wir konnten ihn anleinen und er verließ ängstlich seinen Zwinger. Er durfte überalll mit hin und machte sogar morgens den Frühdienst mit. 🧽🤓
Nun wohnt er mit Lucy zusammen und zeigt ihr wie man den Zwinger verlässt, ohne dass etwas passiert. 😊
Der ca. 40cm große Rüde sucht ein ruhiges Zuhause, gerne in ländlicher Umgebung, denn alles ist ihm fremd und viele Geräusche machen ihm Angst. Er sucht geduldige Menschen, die ihm Zeit geben, sein Vertrauen zu gewinnen. Ist diese Zeit investiert, wird aus Dobby ein herzensguter, treuer Begleiter, der mit viel Elan und Freude am Leben teilnehmen wird. Etwas Hundeerfahrung sollte vorhanden sein und aufgrund seiner Schreckhaftigkeit sollten Kinder im Haus die 12-Jahre-Grenze überschritten haben.
 

______________________________________________________________

Update 21.07.2020

So, nun ist auch langsam bei Dobby der Bann gebrochen und er akzeptiert wenn auch widerwillig seine Leine.
Es wird nun nicht mehr lange dauern und auch er wird alles genießen und mit freuden an allem teilnehmen können.

                  

______________________________________________________________

Neu bei uns ist auch Dobby! Es handelt sich nicht um den Hauself aus Harry Potter, sondern um einen ca. 40cm kleinen und etwa 8 Jahre alten Jagdhund-Mix. 😉 Leider möchte Dobby noch nicht angefasst werden, doch wir werden uns um sein Vertrauen bemühen. 😊 Herzlich Willkommen, kleiner Mann! 😍

Diese Beschreibung ging unserem neuem Gast voraus  …

 
 
 
 
Pisibell
Geschlecht
Kätzin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2018
Rasse
EHK
Fell-Maserung/Farbe
Schildpatt
Jetzt ist die Katze aus dem Sack! 😺 Nunja, wohl eher die KatzeN, denn Pisibell ist zusammen mit Baghira ausgezogen. 🍀 Eigentlich wollte ihre neue Familie nur eine Katze adoptieren, aber die beiden haben deren Herz im Sturm erobert und so sind sie kurzerhand gemeinsam aus dem Katzenhaus ausgezogen. 😱 Die schüchterne, zarte Pisibell und der verspielte, neugierige Baghira kamen vor einigen Wochen aus Rumänien zu uns und waren ganz wundervolle Gäste. Umso mehr freuen wir uns, dass sie nun ihr neues Leben zusammen beginnen können.
Jetzt sagen wir den zwei Samtpfoten „Lebt wohl“ und wünschen alles Liebe für diese frisch gewachsene Familie. Miau! 😻
____________________________________________________________________

Die süße Pisibell! Sie ist eine 2-jährige Schildpatt-Schönheit im Mini-Format. 😻 Pisibell ist sehr verschmust und zutraulich. Am liebsten macht sie es sich auf einem Kissen gemütlich und lässt sich streicheln. Sie kommt mit allen Bewohnern des Katzenhauses gut zurecht und würde sich auch in ihrem neuen Zuhause über Gesellschaft freuen. 🐈 Einen besonderen Drang nach Freigang haben wir bei ihr noch nicht festgestellt, aber natürlich wünschen wir uns für unsere Katzen zumindest einen gesicherten Balkon.

Candy
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2018
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 30 cm

Unsere Zuckerstange Candy zeigte sich anfangs sehr schüchtern und zurückhaltend, kletterte dann aber einem Interessenten-Pärchen direkt auf den Schoß und verteilte Küsschen. 💕 Diese Liebe auf den ersten Blick hat uns zwischen den vielen Anfragen die Qual der Wahl genommen, sodass sie nun ausziehen durfte. 🍀🥰

____________________________________________________________________

Süß, süßer, Candy! 😍🍭 Candy ist ca. 2 Jahre alt und gehört zu unseren Neuzugängen aus Rumänien. Anfangs war sie sehr ängstlich – kein Wunder, denn sie musste dort lange Zeit in einem dunklen Keller „leben“. 😣😡 Nun taut die kleine Maus auf und macht sich auf die Suche nach einem neuen und besseren Zuhause! Sie ist trotz ihrer Geschichte sowohl zu Menschen als auch Hunden sehr freundlich und ein zurückhaltender und sanfter Charakter. Vor Männern fürchtet sie sich zwar aktuell noch, aber erfahrungsgemäß wird sich auch das geben. Da Candy gerade beginnt, ihr neues Leben zu genießen, suchen wir DAS Happy End für sie! 🐞 Wer schenkt es ihr?

Ares
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2015
Rasse
Schäferhund - Mix
Hinweise
Schulterhöhe ca. 60 cm

Ares hat uns verlassen! Zwar stand er zuerst hilflos vor dem Auto, doch nachdem wir ihn überzeugen konnten einzusteigen, wurde es seine Fahrt ins Glück. 🍀 Der hübsche Schäfi ist vom Kettenhund zum Familienhund geworden und wir wünschen eine tolle gemeinsame Zukunft! 🎉

____________________________________________________________________

Hübscher Schäfer-Mix gesucht?
Hier ist Ares, unser neuester Zuwachs. Dieser Charmeur erobert die Herzen!
Ist er nicht einfach zum Verlieben mit seinem lustigen, aber aufmerksamen Blick?
Er ist ca. 5 Jahre alt und aus Polen zu uns gekommen, wo er vermutlich ganz einsam an einer Kette gelebt hat, bis er ins Tierheim kam. Trotz seines schweren Starts ist er sehr menschenbezogen und hat uns alle sehr freundlich begrüßt.
Man hat den Eindruck, er will alles nachholen und ist bereit für ein tolles, neues Hundeleben.
Er liebt es, mit dem Ball zu spielen oder einfach nur ganz viel zu schmusen. Rassetypisch ist beim Spielen auf Konsequenz zu achten, damit Spielzeuge nicht gehortet und verteidigt werden. Erfahrung mit Schäferhunden sollte vorhanden und Kinder nicht mehr sehr jung sein. Die Leine ist für den Schäferhund kein Problem und er ist eine wunderbare Gassi-Begleitung, die gerne auf Schnüffelsafari geht. Man merkt, wie dankbar er ist und dass er es kaum erwarten kann, ganz viel von seinen neuen Menschen zu lernen.
Hat er auch dein Herz erobert? Dann melde dich gerne bei uns.

Kontakt:
Mobil: 0176 43557081
Mail: info@tierheim-koeln-ostheim.de 

                    

Josy
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2016
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm

Auch die kleine goldene Josy ist ausgezogen! 🎊 Wie unser Tierarzt sagte, muss sie ein schweres Leben gehabt haben, da ihre Haut Merkmale eines früheren starken Parasitenbefalls aufweist – umso mehr freuen wir uns, dass wir das perfekte Match für sie finden konnten! 💯 So kann Josy nun bei ihrer lieben neuen Familie zur Ruhe kommen und die schönen Seiten des Lebens kennenlernen. Alles Gute für euch 3! 🍀❤️

Fips
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2015
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm

+++vermittelt+++zurück+++wieder glücklich vermittelt! 💕

Fips kam aus einem öffentlichen rumänischen Shelter zu uns. Er war übersät mit kleineren Bisswunden und Narben. Das Leben im ständigen Kampf um Futter setzte ihm sehr zu.

Abgemagert und mit schütterem Fell fand er herzensgute Menschen, die ihn bei sich aufnahmen. Trotz seiner Vorgeschichte ist er sehr zutraulich, anhänglich und kuschelbedürftig. Eines mag Fips aber nicht: Bedrängnis während seiner Ruhephase. So kam es leider dazu, dass Fips zu uns zurück kam. 😔

Und nun die tolle Nachricht: Wir fanden für Fips erneut ein Zuhause (bei einer lieben Ehrenamtlerin von uns 🤫), 🎉in dem ihm Liebe ❣️geschenkt wird, aber dennoch Konsequenz ☝️im Vordergrund steht; in dem er ausgelastet 🏃🏼‍♀️wird, in seinen Ruhephasen aber seinen Raum bekommt, den er braucht. 💤Wir sind sicher, dass Fips nun seine Familie gefunden hat und wünschen eine wundervolle gemeinsame Zukunft. 💕

____________________________________________________________________

 

Die Zeit im rumänischen öffentlichen Shelter hat ihm sehr zugesetzt, sein ganzer Körper ist übersät mit kleinen Biss-Wunden und Narben. Zudem ist sein Fell schütter und er ist zu dünn.Trotz der negativen Erfahrungen, die er machen musste, ist der kleine Kerl mit allen verträglich und sehr anhänglich.  Fips ist bereits fest versprochen!

Lilly
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 30 cm

Nachdem Lissy schon in ihr neues Zuhause gezogen ist, folgt ihr nun auch ihre ehemalige Wegbegleiterin Lilly.🏡💪 Die beiden haben zusammen in Rumänien auf einer Müllhalde gelebt und nun hat jede für sich das perfekte Zuhause gefunden. Lilly erkundet mit ihrer Familie die Welt 🗺️🌏und wir wünschen ihnen ganz viel Spaß dabei!🍀

 _________________________________________________
 
Update: Da wir mit Anfragen für die süße Lilly überrannt werden, nehmen wir vorerst keine mehr an und können auch nicht jede beantworten. Wir kommen aber ggf. noch auf euch zu. Wir werden jetzt die ersten Interessenten kennenlernen und bitten um euer Verständnis.
 
Lilly ist das Herz nicht nur ins Gesicht geschrieben (seht ihr es auch? 😍), sondern ihre Geschichte geht auch ans Herz: 💗 Die kleine, gerade 1 Jahr alt gewordene Junghündin, musste mit Lissy (unser anderer Neuzugang) auf einer Müllhalde „leben“. 😔 Zum Glück wurde sie gefunden und es wurde sich um sie gekümmert, so dass sie nun die Chance auf ein Zuhause hat. 🏡
Lilly ist süße 30 cm groß und total menschenzugewandt. Tagsüber verspielt, aktiv und fröhlich; abends fällt sie müde ins Bettchen. 🥰 An der Leine zu gehen, wird gerade geübt und sie freut sich schon auf den Besuch einer Hundeschule mit ihrer neuen Familie, um die Grundkomandos zu erlernen.
Mit Lilly wirst du einen kleinen, süßen und zugleich etwas frechen Hund bekommen, mit dem man viel Spaß haben wird und den man problemlos auf allerlei Ausflüge mitnehmen kann. 😊
Kontakt:
☎️ 0176 43557081
📧 info@tierheim-koeln-ostheim.de
 
 
Lissy
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 35 cm (noch im Wachstum)
Lissy hatten wir noch gar nicht vorgestellt und nun wohnt sie bei unserer Sandra! 😲🎉💜 Wie das passiert ist, erzählt Sandra euch am besten selbst:
„Ich hab schon einige Hunde im Tierheim kommen und gehen sehen – was jedes Mal wunderschön für mich war. Doch als ich Lissy sah, wusste ich, dass ich keinen Abschied in Kauf nehmen kann. Anfangs war sie noch sehr ängstlich und konnte mit Geschirr und Leine nichts anfangen. Obwohl sie sehr schüchtern ist, empfängt sie jeden sehr freundlich und lässt sich keine Streicheleinheiten entgehen. Als ich ausgewählt wurde, um mit ihr an der Leine zu üben, nahm ich meine Aufgabe mehr als ernst und kam jeden Tag – ja sogar 2 Mal.
Nach einigen Tagen beherrschte sie es besser als andere Hunde nach einigen Monaten. 🙃 Ich vermisste sie nun aber so stark, dass ich unruhig schlief und als unsere Vorstandsvorsitzende zu mir sagte, dass ich tolle Arbeit mit ihr geleistet habe und Lissy nun in die Vermittlung kann, ist der Groschen komplett gefallen und ich fragte sie mit kleinen Tränen in den Augen, ob ich Lissy adoptieren kann. Alle waren begeistert – doch zuletzt musste noch mein Freund überzeugt werden, der sowieso seit Tagen nichts anderes von mir zu hören bekommen hat. Zum Glück hat auch er sich sofort in sie verliebt! 💘
Seit einigen Tagen lebt sie nun bei uns und wir sind sehr glücklich darüber! Sie ist eine so wundervolle, freundliche, intelligente und lernbereite Wegbegleiterin und wir freuen uns auf unsere Zukunft zu dritt!“

_________________________________________________

Dino
Geschlecht
Rüde
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm

Wir freuen uns so sehr, dass der unsichere Junghund Dino eine Familie gefunden hat, die ihn auf dem Weg des Erwachsenwerdens geduldig und liebevoll begleitet! ❤️ Über Wochen kamen ihn seine Menschen jeden Tag besuchen – das will was heißen. Und einen tierischen Freund hat er auch direkt gewonnen. 😊 Leb los, Dino, wir wünschen euch alles Glück der Welt! 🍀

_________________________________________________

Update 21.07.2020

Dino akzeptiert langsam seine neue Umgebung und verliert seine Scheu. Bei einem ersten kurzen Spaziergang erkundete er ängstlich aber auch neugierig sein Umfeld.

____________________________________________________________________

Dino, ein ängslicher/unsicherer junger Rüde hat uns aus Polen erreicht.

  

 
 
 
 
Lucy
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2018
Rasse
Dackel-Mix
Hinweise
Schulterhöhe ca. 30 cm
Unsere Prinzessin Lucy war nun so mutig, ohne Dobby in ein eigenes kuscheliges Zuhause zu ziehen. 💒🍾🎊
Sie hat sich von Zeit zu Zeit immer mehr zugetraut und gelernt, dass ihr nicht alle Menschen etwas Schlechtes wollen. So kam es, dass sie das Herz ihrer neuen Familie erobert hat. ❤️
Lucy ist ausgezogen und entdeckt nun die große weite Welt. Ihre neuen Besitzer hat sie schon um den Finger gewickelt – jetzt heißt es, konsequent bleiben, auch wenn sie so süß dabei guckt. 😍
_________________________________________________
Unser kleiner 2-jähriger Dackel-Mix Lucy wird immer mutiger. Sie wohnt mit unserem zweiten Angsthasen 🐰 Dobby zusammen, der sich aber inzwischen immer mehr traut und Lucy zeigt, wie die Welt funktioniert. 😊🙃
Lucy ist so sehr auf Dobby fixiert, dass wir sie gerne zu einem Zweithund vermitteln würden. Eine Doppelvermittlung der beiden wäre möglich, Dobby hätte aber auch nichts gegen ein Leben als Einzelprinz. 👑
Lucy sucht unentwegt die Nähe zu ihrem Hundepartner; da werden Interessenten erst einmal links liegen gelassen. Hört Lucy aber das Wort „Leckerli“, ist sie sofort zur Stelle. 🤭
Sie wächst täglich immer weiter über sich hinaus, Interessenten sollten aber Geduld und Zeit mitbringen, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Inzwischen geht sie schon relativ gut an der Leine, so dass zukünftigen Familienspaziergängen nichts mehr im Wege steht.
Du möchtest die ca. 30cm große Lucy einmal unverbindlich kennenlernen? Dann freuen wir uns auf deine Nachricht/deinen Anruf! ❤️
☎️ 0176 43557081
📧 info@tierheim-koeln-ostheim.de
 

Die kleine Lucy wurde aus der Tötungsstation Alexandria befreit und ist noch sehr ängstlich und zurückhaltend. Vermutlich kann sie noch gar nicht richtig fassen, wie sehr sich ihr Leben nun verändert hat. ☺️ Wir sind uns ganz sicher, dass sie schon bald auftauen wird, doch bis dahin gönnen wir ihr Ruhe. Entsprechend nehmen wir für sie erst ab September Anfragen entgegen!

Flora
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2015
Rasse
Border Collie - Mix
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm
Unser kleiner Wirbelwind Flora!🌪🐶 Deine ganze positive Energie hat nun dazu geführt, dass du genauso positive und aktive Menschen gefunden hast, die perfekt zu dir passen. 🤩 Täglich kam deine neue Familie zu uns und hat sich für lange Spaziergänge und Spieleinheiten Zeit genommen. ⏰ Irgendwann wolltest du dann gar nicht mehr zu uns zurück, da war für uns klar: Hier haben sich Hund und Mensch mal wieder gefunden. ♥️
Wir sind so froh, dass du dein „für immer Zuhause“ bekommen hast und wünschen euch alles Gute und ganz viele laaaaange Spaziergänge, bei denen du dich und deine Lieblingszweibeiner auspowern kannst! 🍀🏃🏼‍♀️🐕
_________________________________________________
Border Collie-Mix Flora ist eine sehr selbstbewusste Dame, ca. 5 Jahre alt und ca. 40 cm groß. Sie möchte immer bei Menschen sein und diese für sich allein haben. Border Collie-typisch sprudelt sie vor Energie über und möchte einfach nur gefallen. Zu Artgenossen ist sie leider nicht immer genauso nett. 😬 Auch Flora ist schon fest versprochen! 😍
Bonny
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
ca. 2016
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm

Es kam, wie es kommen sollte: Bonny ist schon wieder ausgezogen! 🎉 Direkt beim ersten Besuch hat sie sich ihr neues Herrchen ganz deutlich ausgesucht und fühlt sich bei ihrer ersten eigenen Familie nun pudelwohl. Sie liebt ihren Garten und in der Nachbarshündin hat sie schon eine Freundin gefunden. 🐕 Ein Haus von innen schien sie nicht zu kennen und entdeckt nun ein ganz neues Leben. Sie genießt die Ruhe im Haus und übt fleißig Treppensteigen. Wir freuen uns sehr, dass wir nur kurze Zwischenstation auf ihrem Weg ins Glück waren, und wünschen eine schöne gemeinsame Zeit! 🍀❤️

_________________________________________________

Die 4-jährige Bonny wurde mit ihren Welpen schutzlos auf der Straße gefunden. Kaum in Deutschland angekommen, hat das Schicksal sie und ihre zukünftige Familie zusammengeführt, sodass sie, wenn alles klappt, bereits in Kürze wieder auszieht! 🎊🔮

Belle
Geschlecht
Hündin
Geburtsjahr
ca. 2013
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 45 cm

Seht euch an, wie die wunderschöne Belle strahlt – sie hat zum ersten Mal ein echtes Zuhause und dann auch noch bei einer Altenpflegerin, die ihre aktuell leicht entzündete Pfote fachmännisch versorgen kann. 🩺💞
Belle, du darfst nun mit deinen 7 Jahren endlich richtig ankommen und das Glück mit deiner neuen Familie teilen. 🥰

_________________________________________________

Belle ist mit ihren ca. 7 Jahren eine aufgeweckte und verspielte Hündin. Ihre rechte Vorderpfote ist etwas abgeknickt, so dass es mit ihr nicht die längsten Spaziergänge sein müssen, aber Schmerzen hat sie beim Laufen keine. Sie freut sich auf jeden Spaziergang und sowohl auf Hunde- als auch Menschenkontakt jeglicher Art. Ihre derzeitige Figur spiegelt ihren Hunger wider, der ihrer Meinung nach nicht gestillt werden kann. 🙃 Futterneid spielt bei ihr eine große Rolle und anderen Hunden gegenüber kann sie sich sehr dominant zeigen.
Belle ist durch ihr bisher nicht schön verlaufenes Leben stark gezeichnet. 😔 Ihr ausgeprägtes Gesäuge, die lädierte Vorderpfote und ein verstümmelter Schwanz deuten auf ihre qualvolle Vergangenheit hin. Dennoch hat sie das Vertrauen in Menschen nicht verloren und nun suchen wir für sie einen Einzelplatz in einem Zuhause, in dem sie ihre Menschen für sich hat – denn an Streicheleinheiten nimmt sie auch wie beim Futter gerne die doppelte Portion. 🥰

Lerne die ca. 45 cm große Belle doch einfach mal bei uns kennen. Sie freut sich auf deinen Besuch. 🙂

Kontaktdaten:
Telefon: 0176 43557081
Mail: info@tierheim-koeln-ostheim.de

Sandy
Geschlecht
Hündin
Geburtsjahr
2016
Rasse
Spitz-Mischling
Hinweise
Schulterhöhe 35cm

Unsere Schmusekönigin Sandy hatte neulich Besuch von einem netten jungen Pärchen. 👫 Sandy hat sie gleich in ihren Bann gezogen, ist ihnen auf den Schoß gesprungen und hat gefragt, ob die beiden ihre neue Familie sein würden!? Da konnte das Pärchen nicht anders, als JA zu sagen. Das Ende vom Lied: Sandy ist noch vor den heißen Tagen ausgezogen und wird ihrer neuen Familie mit Sicherheit eine treue Begleiterin sein. 👫+🐶=🧡

_________________________________________________

Sandy ist ca. 4 Jahre alt und eine ganz liebe und ruhige Maus, die wir uns eigentlich „überall“ vorstellen können. Ob mit anderen Hunden oder allein, ob mit Kindern oder ohne, ob in der Stadt oder auf dem Land – Sandy ist absolut unkompliziert und rundum zufrieden, solange sie bei Menschen sein kann. ☺️💓 Sie liebt Zuwendung und wird ihren eigenen Menschen nicht mehr von der Seite weichen. Sandy ist süße 35cm groß und bringt einfach alles mit, um eine optimale Begleithündin zu werden. 😊
Wenn du ihr ein eigenes Körbchen schenken möchtest, melde dich unter der 017643557081 ☎️ oder per Mail an info@tierheim-koeln-ostheim.de 

Kira
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2018
Rasse
Shar Pei-Mix
Hinweise
Schulterhöhe 50cm

Update 10.07.2020

Ihr werdet es kaum glauben, aber Kira kann ihren Umzugstermin schon riechen 🐶 – sie ist nun offiziell an ihren neuen Besitzer übergeben worden. 📜 💛
Kira ist schon viel zu lange bei uns im Tierheim. Eine absolut lebensfrohe, verspielte Hundedame, die mit ihrem selbstsicheren Auftreten zunächst einmal jeden, der fremd ist, verschreckt. 👻
Es kam, wie es kommen sollte: Sie fand einen treuen Begleiter, der sie fast täglich besuchen kommt, und nun ist Kira offiziell in seiner Hand und liegt ihm zu Füßen (einfach nur niedlich zu sehen 😍). 🎉

Kurzfristig wird uns Kira noch als Pensionsgast erhalten bleiben, denn Corona kam der eigentlichen Planung in die Quere, so dass das gemeinsame Glück im neuen Zuhause noch etwas aufgeschoben, aber nicht aufgehoben ist. Fast täglich wird sie besucht, betüddelt, bespaßt und auf Ausflüge mitgenommen.
Wenn sie wüsste, dass ihre Tage bei uns gezählt sind, würde sie vor Freunde unentwegt im Kreis springen. 🥳🥰

_________________________________________________

Liebe/r Interessent/in,
Kira sollte bereits Anfang 2020 in ihr neues Zuhause umziehen, doch leider gestaltet es sich unter erschwerten „Virusbedingungen“ nicht so einfach vereinbarte Voraussetzungen zu schaffen, somit bleibt sie noch ein wenig bei uns und wird fast täglich von ihren neuen Begleitern besucht.

__________________________________________________

Ein kleiner Wirbelwind – so ist unsere Kira am besten zu beschreiben. Sie wurde aufgrund von beruflichen Veränderungen abgegeben. Laut der ehemaligen Besitzerin hat Kira noch nicht gelernt, alleine zu bleiben, dies sollte also mit ihr geübt werden. Bei uns im Tierheim zeigt sie allerdings keinerlei Probleme damit. Spaziergänge können für sie nicht lange genug sein. Am liebsten hat sie ihre Nase auf dem Boden und schnüffelt, was das Zeug hält, oder steckt ihren Kopf in Erdlöcher. Sie ist sehr verspielt und hat viel Energie, daher benötigt sie auf jeden Fall ausreichend Auslastung. Langeweile darf es für Kira nicht geben. Bei Menschen fremdelt die agile Hündin vorerst, gibt man ihr aber ein wenig Zeit, taut sie auf und freut sich sehr über Zuwendung und Schmuseeinheiten. Mit anderen Hunden ist sie nach Sympathie verträglich. Ihr unbekannte Hunde werden anfangs lautstark in die Schranken gewiesen. Hier ist es wichtig, ihr zu zeigen, dass der Mensch die Situation im Griff hat und sie sich um nichts kümmern muss.

Wir suchen für die schöne Shar-Pei-Mix-Hündin konsequente und aktive Menschen. Wenn du Kira ein Zuhause geben möchtest, melde dich gerne unter der Tel.: 01 76 / 43 55 70 81 oder per Mail (info@tierheim-koeln-ostheim.de).

Lemmy
Geschlecht
Rüde
Geburtsjahr
2017
Rasse
Mix

Update 08.07.2020

Auch Lemmy hat ein neues Zuhause gefunden – wie selbstverständlich ins Auto und los …
Lemmy, wir wünschen dir eine alles Gute!

                         

Weitere Informationen:

www.hundepension-berg.de  –  Telefon:  0 22 97 – 1637

 

Update 3.5.2020

Lemmy wurde letzte Woche kastriert. Jetzt hadert er zwar mit dem notwendigen Kragen, läßt aber alles ganz brav über sich ergehen.

______________________________________________________

Wirre Haare – wirrer Sinn ?

Das stimmt bei dem 3-jährigen Rüden Lemmy nicht so ganz.

Man hat den Eindruck, dass Lemmy sein Glück noch nicht so richtig fassen kann. Sein Zustand, als er bei uns ankam, war alles andere als „gepflegt“ und um allem die Krone aufzusetzen, hat sein Besitzer ihn mehrere Tage lang in der leeren Wohnung zurück gelassen.

Dank aufmerksamer Nachbarn konnte er befreit werden und ist nun in Obhut des Vereins Noah- Menschen für Tiere.

Lemmy beherrscht im Prinzip die Grundkommandos, ist aber oft so aufgeregt, dass er sie verwechselt.

Er ist meist unglaublich freundlich und wenn möglichst viele Hände an ihm rumkrabbeln, entspannt er strahlend und genießt.

Allerdings hat er mit manchen Männern ein Problem. Nicht mit jedem und auch nicht mit einem besonderen Erscheinungsbild, aber immer wieder mal ist einer dabei, den er massiv verbellt und droht. Er lässt sich zwar gut in die Schranken weisen, aber daran muss noch konsequent gearbeitet werden.

Kinder wären wahrscheinlich kein Problem, aber sie sollten standfest sein, denn Lemmy hat keine Ahnung wie stark er ist und wenn die Freude mit ihm durchgeht drückt er sich gerne ganz fest ran.

Lemmy ist noch nicht kastriert, ca. 55cm hoch und knapp 30kg schwer.

Mit Hündinnen versteht er sich gut, Rüden haben wir noch nicht ausprobiert und Katzen sollten besser nicht im Haushalt sein.

Das Wunschzuhause sollte hundeerfahren, konsequent und sportlich sein, um dem Powerpaket gerecht werden zu können.

 

Pino im Glück (Vermittlungshilfe)
Geschlecht
Rüde
Geburtsjahr
2011
Rasse
Deutsch Kurzhaar

Wir danken allen die Pino so tatkräftig, bei der Suche nach einem neuen Zuhause, unterstützt haben.
Dank eurer Hilfe konnte er jetzt umziehen und fühlt sich sichtlich wohl!

 

                                                             

_________________________________________________

Vermittlungshilfe für eine weitere Grauschnauze!

Die Besitzer von Pino suchen ein neues Zuhause für den Deutsch Kurzhaar-Rüden, da sie sich aus Krankheitsgründen nicht mehr angemessen um ihn kümmern können. Ein trauriges Schicksal für alle. Pino wurde am 24.05.2011 geboren. Er zeigt sehr wenig Jagdtrieb und ist sehr verträglich mit Hunden und Menschen. Leider ist er sehr ungestüm an der Leine, was aber mit regelmäßigem und konsequentem Üben relativ schnell in den Griff zu bekommen ist. Außerdem frisst Pino alle Tempotücher, die er unterwegs findet. Wenn man sich aber mit ihm beschäftigt und das richtige Timing hat, kann man auch das gut unterbinden. Er hat ein paar Fettgeschwulste und eine leichte Arthrose in den Vorderläufen, welche sich unterwegs jedoch nicht bemerkbar macht. Im Haus humpelt er manchmal, aber ansonsten ist er fit.
Er ein guter Kumpel von unseren beiden Ehemaligen Anton und Shari, die bei zwei unserer Ehrenamtler wohnen. Sie beschreiben Pino als „einen Hund, den man einfach ganz schnell ins Herz schließt.“ Es besteht also ein direkter Kontakt zur Familie des Rüden, sodass alle Fragen leicht beantwortet werden können.

Ihr möchtet dem lieben Kerl ein neues Zuhause schenken? Dann meldet euch gerne per Mail (info@tierheim-koeln-ostheim.de) oder direkt unter der ☎️ Nummer 017643557081. Pino freut sich auf euch!

Ben
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2017
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 35 cm

Innerhalb kürzester Zeit hat Ben sein Glück gefunden – Wahnsinn! Wir wünschen dir mit deinen Menschen eine wunderschöne Zukunft! 💕🐞

______________________________________________________

Ben ist ca. 3 Jahre alt und sieht mit seinen 30cm Schulterhöhe aus wie ein Herdenschutzhund im Miniaturformat. 😍😄 Ben ist einfach nur lieb: Anfangs etwas schüchtern und sogar unterwürfig sucht er immer die Nähe zum Menschen. Auch mit Artgenossen ist er gut verträglich. Für seine Leinenführigkeit bekommt er die Bestnote, denn er läuft immer auf Höhe des Menschen und sucht Blickkontakt. 👌 Der optimale ruhige Begleithund! 😉

 
              
Benny
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2017
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 35 cm

Benny hat sich nach dem Probewohnen geweigert, das Tierheim nochmal zu betreten, also hat ihn seine Familie einfach wieder mitgenommen – und zwar für immer! 🤩

______________________________________________________

Unser überaus fröhlicher Benny ist sehr aufgeweckt und orientiert sich direkt von Anfang an am Menschen. Der 35 cm große Rüde kuschelt gerne und hat auch schon seinen ersten Badetag hinter sich gebracht. 🛁 Auf Spaziergängen 🦮 ist Benny sehr an seiner Umwelt interessiert; Radfahrer und Jogger sind dabei aber eher uninteressant. An der Leinenführigkeit muss mit dem Dreijährigen noch gearbeitet werden und generell ist Konsequenz gefragt, damit er sich nicht zum Rowdy entwickelt. 😬
Wir sehen den süßen Benny in einer sportlichen Familie, die ihn ordentlich auslastet und genügend Kuscheleinheiten für ihn übrig hat. 🥰🐕

 
Trubador / Knuth
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2008
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 60 cm
Na, wenn unser Trubadur kein Glückspilz ist. Gestern kam er zu und heute verlässt er uns als Knuth in ein schönes Zuhause mit der lieben Gerti, die ebenfall aus unserem Tierheim stammt.
 
Knuth, wir wünschen die alles Gute!
 
 
______________________________________________________
 
Trubador ist aus Rumänien zu uns gekommen. Äuserlich in einem sehr schlechten Zustand, aber vom Wesen sehr lieb und umgänglich.
Weitere Info’s wenn wir ihn etwas besser kennen.

Na 

Jeff / Henry
Geschlecht
Rüde/kastriert
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 45 cm

Ein dreibeiniger Angsthund findet sein Glück! Und zwar in Form von Menschen, die eigentlich einen anderen Hund bei uns kennenlernen wollten, doch Jeff sahen und sofort wussten: Das ist ihr Hund! 💘 Von da an kamen sie ihn täglich besuchen und gewannen sein Vertrauen. Durch sie lernte er, sich anfassen zu lassen und Gassi zu gehen. Und wie schnell es dann plötzlich ging – dabei hatten wir schon Bedenken gehabt, dass er zum Menschen meidenden Dauerbewohner würde. 😱 Jetzt ist der große Tag des Umzugs gekommen! Wir sind nicht nur überglücklich, dass es Menschen gibt, die sich solcher Tiere annehmen, sondern wir sind auch überzeugt, dass hier Schicksal am Werk war. 😉 Jeff heißt nun Henry und wir wünschen ihm mit seiner Familie von Herzen alles Gute! 💞🍀

__________________________________________________

Jeff läßt sich zwar noch nicht anleinen, läuft aber mittlerweile alleine in den Freilauf. Er ist sehr interessiert mit anderen Hunden, kommt neugierig an die Hand schnuppern. Geben wir ihm noch ein wenig Zeit!

                                

__________________________________________________

Jeff hat mit seinen drei Beinen nun auch den Weg zu uns gefunden. Er ist ca. 1,5 Jahre alt und noch recht schüchtern/scheu. Anfassen ist ein wenig gruselig, aber täglich wird’s besser.

Bald gibt es sicher auch hier mehr Informationen 😉

 
 

                               

Shiva
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 40 cm
Die kleine Shiva kam erst vor kurzem zu uns und brachte viel gute Laune mit ins Tierheim. Sehr menschenzugewandt und quirlig zugleich zog sie alle in ihren Bann. So auch eine liebe Familie, die sie nun „richtig“ ankommen lässt und sie am Donnerstag mit zu sich nach Hause nahm. 🤩 Shiva, die sich aufgrund der vielen Aufmerksamkeit so langsam zu einer Diva entwickelte (sie ist einfach zu süß 😍), hat ihr Glück gefunden. Wir sind froh, sie in konsequenten und liebevollen Händen zu wissen. Toll, dass Shivas Bemühungen, die Gunst der Menschen zu gewinnen, nicht umsonst waren. 😁🍀
_______________________________________________
Die 10 Monate alte Hündin ist ca. 40 cm groß.Sie ist, dem Alter entspreched sehr neugierig und liebt es zu kuscheln. Draußen beim Spaziergang ist sie noch unsicher. Für Shiva wäre es schön, wenn es in ihrer zukünftigen Familie einen weiteren Hund geben würde, an dem sie sich orientieren kann und der ihr ein Vorbild sein kann.
Wenn ihr die süße Maus kennenlernen möchtet, meldet euch telefonisch unter der 017643557081, per Mail an info@tierheim-koeln-ostheim.de.
Lucky
Geschlecht
Rüde
Geburtsjahr
2018
Rasse
Zwergpinscher
Hinweise
Schulterhöhe ca. 30 cm

Ihr werdet es nicht glauben, aber der kleine Lucky ist schon wieder ausgezogen! 😱🥳 Kaum zwei Wochen war er bei uns – abgegeben, weil die ehemalige Familie mit Schwangerschaft und Hund überfordert war, und nun hat er seine Traum-Familie gefunden. Das war von beiden Seiten Liebe auf den ersten Blick und wie ihr seht, fühlt der kleine Mann sich pudelwohl. Mach’s gut, Mini-Dobermann, und alles Gute in deinem neuen Zuhause! 💜🍀

_______________________________________________

Neu im Tierheim Ostheim eingetroffen – Dobermann Lucky!
Nein im Ernst, Lucky ist ein Zwergpinscher und süße 30 cm groß. 😬
Der 2 1/2 jährige Rüde ist ein sehr aufgewecktes Kerlchen. Am liebsten ist er überall da, wo es Action gibt und freut sich über jeden, der vorbei kommt. Auch zeigt er sich Hunden gegenüber sehr interessiert und freundlich. Wird er angepöbelt, lässt er das aber auch nicht auf sich sitzen. Ein echter Pinscher eben.
Lucky lebte in einer jungen Familie mit 9-jähriger Tochter und liebte seine Menschen. Sein ehemaliges Frauchen ist schwanger geworden und Lucky reagierte wohl sehr eifersüchtig und fing an im Haus zu markieren. Ein Tierarzttermin steht schon auf seine To-do-Liste. Aber schon jetzt wartet er auf Menschen, die ihn kennenlernen und ihm vielleicht sogar ein neues Zuhause schenken wollen. 💕

Samantha / Susi
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2019
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 50 cm

Kurz bevor Samantha zum Probewohnen zu ihren lieben Interessenten aufbrach, ließ sie sich noch einmal so richtig aufhübschen. 💅🐶 Mit gepflegtem Fell konnten ihre Interessenten wohl nicht mehr widerstehen und Samantha, jetzt Susi, kehrte nicht mehr ins Tierheim zurück und darf nun in vollen Zügen das Familienleben genießen. 🏡🛋🎊

Wir wünschen einen guten Start mit der wundervollen Susi!🍀 🤗

_______________________________________________

Samantha ist etwa 1,5 Jahre alt und eine ganz liebe und sanfte Seele. In ihr steckt wohl viel Rumänischer Karpatenschäferhund, bislang zeigt sie jedoch keinen Schutztrieb und mit einer Schulterhöhe von ca. 50 cm ist sie auch nicht ganz so groß. Sowohl zu Menschen als auch zu Artgenossen ist sie freundlich – wenn auch bei Menschen anfangs etwas schüchtern – und sie hat in unserem Jeff schon einen guten Freund gefunden

Wenn du der hübschen Hündin ein Zuhause schenken möchtest, melde dich telefonisch unter der 017643557081, per Mail an info@tierheim-koeln-ostheim.de.
Betty
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2017
Rasse
Mischling
Hinweise
Schulterhöhe ca. 30cm

Wir freuen uns sehr, dass Betty und Roxanne nach nur drei Wochen in einem deutschen Tierheim gemeinsam in ein neues Leben bei einer liebevollen Familie starten könnt – auch wenn manch einem der Abschied schwer fiel. 😇 Alles alles Gute für euch und eure Menschen! 💝🍀

_______________________________________________

Betty ist zusammen mit Roxanne zu uns gekommen. Sie ist 3 Jahre alt und sehr verschmust. Sobald wir sie besser kennengelernt haben, wird eine genauere Beschreibung folgen. <3

   

Roxanne
Geschlecht
Hündin/kastriert
Geburtsjahr
2017
Rasse
Welsh Corgi - Mix
Hinweise
Schulterhöhe ca. 35cm

Wir freuen uns sehr, dass Betty und Roxanne nach nur drei Wochen in einem deutschen Tierheim gemeinsam in ein neues Leben bei einer liebevollen Familie starten könnt – auch wenn manch einem der Abschied schwer fiel. 😇 Alles alles Gute für euch und eure Menschen! 💝🍀

_______________________________________________

Roxanne ist zusammen mit Betty zu uns gekommen. Sie ist 3 Jahre alt und noch etwas scheu. Sobald wir sie besser kennengelernt haben, wird eine genauere Beschreibung folgen. <3