Unser Verein

Der Tierschutzverein Menschen für Tiere e. V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, für die Verbesserung der Lebensbedingungen aller Tiere einzutreten, ausgesetzte Tiere zu retten, gegen das Elend gequälter und missbrauchter Tiere anzukämpfen, den sozialen Kontakt zwischen Mensch und Tier zu fördern.

Das bedeutet im Einzelnen:

  • Vertretung und Förderung des Tierschutzgedankens
  • Verbesserung der Lebensbedingungen der Tiere
  • Verhütung von Tierquälerei, Tiermisshandlung und Tiermissbrauch
  • Rettung ausgesetzter Tiere
  • Aufklärung über Tierschutzprobleme
  • Förderung des sozialen Kontaktes zwischen Mensch und Tier.

Unser Tierschutzverein setzt sich besonders für Tiere mit Handicap ein. Es liegt uns sehr am Herzen, dass auch Tiere mit etwaiger Behinderung, die häufig in unserer Gesellschaft übersehen werden, eine Chance auf ein glückliches Leben bekommen. Wann immer wir freie Plätze haben, nehmen wir Hunde aus verschiedenen Ländern auf, besonders diese Tiere kommen oft mit schweren Verletzungen zu uns und müssen intensiv von unseren Tierärzten und natürlich von uns betreut werden.

Der Tierschutzverein „Menschen für Tiere e. V.“  wurde im April 1995 durch Ulla Uth und Heidi Bolz gegründet. Der Verein wird als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt (der letzte Freistellungsbescheid datiert vom 30. 11. 2017 gilt für fünf Jahre).

Das Tierheim Köln-Ostheim

Der Standort unseres Tierheims ist in Köln-Ostheim. Gerne möchten wir euch virtuell durch unser Tierheim führen und zeigen, wie unsere Schützlinge bei uns leben.

Da unser Tierheim nicht für eine große Anzahl an Personen ausgelegt ist, möchten wir unseren Vierbeinern den Stress von zu vielen Besuchern auf einmal ersparen und bitten um vorherige telefonische Anmeldung.

Insgesamt haben wir 14 Hundezwinger und ein Katzenhaus mit zwei “Katzenwohnungen”. Nach Möglichkeit und Größe besetzen wir die Zwinger auch zu zweit, denn wir finden: Keiner sollte alleine sein.

Dies ist unser Eingangsbereich. Der Zaun wurde im Oktober 2019 komplett neu aufgebaut, um unsere geliebten Fellnasen noch besser zu schützen.

Hier hat unser Vorstand die Möglichkeit, die Büroarbeit zu erledigen. Des Weiteren ist es ein schöner Platz zum Austausch von Informationen sowie der Begrüßung etwaiger Tierinteressenten, Gassigänger oder Katzenschmuser.

Mit Hilfe tatkräftiger Unterstützung (u.a. von UPS) wurde unser Carport im Oktober 2019 errichtet. Freiwillige Helfer haben hier eine weiter Möglichkeit ein trockenes oder auch schattiges Plätzchen zu finden.

Dies ist einer unserer Hundezwinger. Die Tiere haben einen Außen- und einen Innenbereich, in dem sie sich zurückziehen können. Alle Zwinger sind innen sowie außen mit Decken, Kissen, Körbchen und was die Tiere sonst noch zum Wohlfühlen brauchen ausgestattet.

Dieser Freilauf ist im hinteren Bereich unseres Geländes. Er grenzt direkt an den Zwinger unseres Jacks, sodass er fast jederzeit die Möglichkeit hat, frische Luft zu schnappen.

Unser kleiner Freilauf befindet sich direkt in unserem Eingangsbereich. Interessenten können hier ganz in Ruhe unsere Hunde kennenlernen. Ebenso finden hier Besuchshunde Platz. Selbstverständlich wird dieser auch ausgiebig von unseren Hunden genutzt. Sie können sich in Ruhe kennenlernen, sich beschnuppern und zusammen spielen.

Dies ist einer unserer großen Freiläufe. Hier können die Hunde nach Herzenslust toben und spielen. Das Boot haben wir von KD gespendet bekommen und es mit Sand befüllt. Dadurch haben die Hunde auch schöne Abwechslung.

Unser zweiter großer Freilauf beinhaltet einen Hunde-Parcours. Es gibt ein Trampolin, eine Holzbrücke, Slalomstangen, Autoreifen und alles, was das Agilityherz begehrt. Die Tiere nehmen es gerne an. Unser Plisch z.B. liebt besonders das Trampolin.

Hier entsteht derzeit ein weiterer Freilauf. Freiwillige Helfer der Bayer AG und UPS haben das Gelände von Sträuchern befreit, sodass bald eine weitere Auslaufmöglichkeit für die Hunde zur Verfügung steht.

Es gibt insgesamt zwei Bereiche, in denen unsere Katzen untergebracht sind. Beide “Katzenwohnungen” verfügen über einen Außenbereich. Meist beherbergen wir mehrere Katzen gleichzeitig in einer „Katzen-WG“, da wir den Katzen das Alleinsein ersparen möchten.

Unsere freilebende Katze Gertrud darf einen ganzen Wohnwagen ihr Eigen nennen.

Menschen für Tiere e.V.
Tierheim Köln-Ostheim

Kontakt

Herkenrathweg 5
51107 Köln

Tel.: 0221/98 93 49 49
E-Mail: info@tierheim-koeln-ostheim.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
15:00 bis 18:30

Social Media

Spende per PayPal

© Copyright 2019 - Menschen für Tiere e.V.

Inhalt ist geschützt.